Dein Urlaub voller Improtheater, Workshops & Spaß

Classic Club Mallorca im Juli 2018

Sonne & Strand

entspannte Atmosphäre & neue Freunde

eigenes Hotel & deutsches Team

Der Classic Club bietet für Einsteiger und auch erfahrene Improvisierer die volle Vielfalt des Improvisationstheaters. Freut Euch auf eine entspannte Woche voller Spaß und Kreativität mit wunderbaren Trainern und rund 40 Teilnehmern aus Deutschland, der Schweiz und Österreich.

In rund 30 Workshopstunden und drei Kursen á 2 Tagen kannst Du ganz viel Neues entdecken. Die Siesta am Nachmittag bietet viel Freizeit für den Strand, einen Ausflug in die nahe gelegenen Städtchen oder für Gespräche mit neuen Freunden.

  • Programm

    ein Woche Urlaub mit genialen Workshops
    bis zu 30 Stunden Workshopzeit mit drei wählbaren Kursen (ausführliches Programm)
  • Termin

    21. - 28. Juli 2018
    Kurse an 6 Tagen von 10 - 12.30 Uhr und von 17 - 19.30 Uhr
  • Ort

    unser wunderschönes Hotel unter deutscher Leitung für unsere Gruppe
  • Unterbringung

    flexible Zimmerkategorie
    Unterbringung wahlweise im Dreibett-, Doppel- oder Einzelzimmer (799 / 949 / 1.199 Euro als Frühbucherpreis)
  • Preis

    ab 799 Euro (Frühbucherpreis)
    inkl. 6 Tage Workshops, Frühstücks- und Abendbuffets, Abendveranstaltungen, Flughafentransfers (jeweils Samstag zu festen Zeiten) & jeder Menge Lebensfreude &
  • Fortbildung

    Weiterbildungs-Zertifikat
    Wir stellen automatisch ein Zertifikat über diese Weiterbildung (Teamführung, Moderation, Präsentation, Sozialkompetenz ) aus.

Atmosfair.de gibt Dir die Möglichkeit, Deinen CO2-Anteil zu kompensieren. Wir würden uns freuen, wenn auch Du diese Idee unterstützt.

Trainer und Team

  • Birgit Linner

    Birgit Linner ist eine der besten Improvisationsschauspielerinnen Deutschlands. Sie entwickelt immer wieder neue Improvisationsformen für die Bühne und fürs Leben. Trotz ihrer clownesken Spielweise besticht sie durch Authentizität und Wahrhaftigkeit, was sie in ihren zahlreichen „festen“ Stücken und in der Improvisation unter Beweis stellt. Es ist ihr ein Anliegen, die vielen Facetten und Möglichkeiten des Improvisationstheaters für Laien und Profis aufzuzeigen. Sie begegnet gerne Menschen, die den Mut haben Blicke über ihren Tellerrand zu machen, um eine entspanntere Welt durch Improvisation zu erschaffen. Sie ist im gesamten deutschsprachigen Raum als Trainerin und Schauspielerin unterwegs und begeistert durch ihre erfrischende und „unlehrerhafte“ Art.

    Birgit bei isar148

  • Nele Kießling

    Nele hat sich vor 15 Jahren mit Hirn und Herz dem Improvisationstheater verschrieben und ist Ensemblemitglied bei Kießling&Kaffka / Hannover&Hamburg und Die Stereotypen/Bielefeld.
    Als Schauspielerin und Trainerin für Improvisationstheater ist sie äußerst euphorisch, gern empathisch, nicht minder kritisch und immer auf der Suche nach der Kunst in der Unterhaltung.

    www.nelekiessling.de

  • Jannis Kaffka

    Jannis ist ein Impro-Musiker und -Performer, Komponist und Songwriter aus Hamburg. Er hat Impro vor 17 Jahren kennengelernt und dann einfach nicht mehr aufgehört. Er ist Musiker und Performer bei Kießling&Kaffka (Hannover/Hamburg) und Musiker bei Hidden Shakespeare (Hamburg) und Schmidt’s Katzen (Hildesheim). Er unterrichtet Performing Music an der Hochschule Osnabrück und musikalische Improvisation am Theater für Niedersachsen. Außerdem arbeitet er als Komponist für Theater, Film und Fernsehen und als Songwriter für Sony/ATV. Beim Impro-Theater interessieren ihn deshalb vor allen Dingen die Möglichkeiten von Impro-Gesang und Impro-Musik und deren Vermittlung.

    Jannis auf www.hiddenshakespeare.de

  • Ralf Schmitt

    Ralf Schmitt ist der kreative Kopf der Impro-Hotels. Alle Impro-Hotels finden unter seiner künstlerischen Leitung statt. Er ist als Trainer tätig und fungiert darüber hinaus als „Pilot" und zentraler Ansprechpartner. Er arbeitet seit über 15 Jahren als Moderator, Trainer und Impro-Schauspieler. Er fühlt sich auf der Bühne wie zu Hause. Mit weit über 3.000 erfolgreichen Auftritten im Rahmen von Firmengalas und Bühnenshows ist er ein Profi unter den Improcomedians und bietet Workshops und Trainings von höchster Qualität.
    Er ist Autor des Buches „Ich bin total spontan, wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt" und „Ich bin total beliebt, es weiß nur keiner". Als gebürtiger Franke lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern seit vielen Jahren in Hamburg.

    www.schmittralf.de

  • Katharina Butting (MC)

    Berufserfahrung / Werdegang :
    • Ausbildung zum Ingenieur bei der Deutschen Afrika-Linie
    • Schauspieldiplom Kunsthochschule Hamburg
    • Regisseurin
    • Improvisationsschauspielerin bei der Steifen Brise
    • Zertifizierte Trainerin für kreative Lernprozesse
    • Trainerin der „Frischkopf-Akademie“ für kreative Lernprozesse
    • Dozentin an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg
    • Dozentin am Osterberg Institut/Schleswig Holstein
    • Leiterin des Trainingsinstituts Steife Brise
    • Trainerin und Einzelcoach in diversen Unternehmen wie VW, Marc O’ Polo, TV-Moderatoren
    Ausbildungen im Bereich Training, Coaching, Beratung:
    • Diplom-Schauspielerin
    • Regisseurin
    • Ausgebildete Improvisationsschauspielerin (u.a. Keith Johnston und diverse deutsche, kanadische und amerikanische Trainer)
    • Trainerin von Schauspielern und Improvisationsschauspielern
    • Zertifizierte Trainerin für kreative Lernprozesse und gehirngerechtes Lernen
    • Zertifizierte Trainerin für Gruppendynamik und Konfliktmanagement an der Akademie für Personal und Unternehmensentwicklung

    Katahrina auf www.steife-brise.de

  • Michaela Dudek (Team)

    Michaela bestand ihr Debüt in der ersten Klasse auf einer Bühne mit Schneewittchen und den anderen sechs Zwergen. Von da an war der Bund mit demTheater spielen besiegelt und sie begleiteten sich fortan. Berufliche und künstlerische Aktivitäten verbanden sich früh und auf dem Weg der Inspiration und Entwicklung findet sie 2010 die Improvisation und kommt an. Da hatte sie schon in Musicals gesungen und Theater gespielt, Seminare gehalten und unterrichtet, Führungskräfte in schwindligen Höhen trainiert, moderiert, interkulturelle Trainings konzipiert, Länder bereist, Events geleitet und drei Mal den Führerschein abgegeben. Seit 2014 ist sie Ensemblemitglied bei holterdiepolter!. Beruflich wendet sie sich ab 2015 dann ganz dem Improvisationstheater und seiner Methodik zu. Man findet die gebürtige Bayerin in Franken oder sonst wo, bereit, Chaos zu stiften, um im Anschluss für Unordnung zu sorgen - getreu dem Motto: "Mein Herz ist nicht ganz dicht: es kommt Liebe raus."

Workshops

Level A = bis 3 Jahre, Level B = ab 3 Jahre, Level C = ab 5 Jahre Impro-Erfahrung

Workshop-Block 1 (Sonntag & Montag)

Lebenskunst Improvisation - Birgit Linner (ab Level A)

Improvisation ist nicht nur eine Theaterform sondern auch eine Lebenshaltung. Im Moment entscheiden, Vertrauen zu seinen Entscheidungen pflegen, Scheitern als Chance statt als Manko sehen macht das Leben entspannter und amüsanter.
Mit viel Spaß schauen wir zwei Tage über den Tellerrand unseres kontrollierten Lebens und dürfen sein was wir sind: LEBENSKÜNSTLER

Musik-Styler - Jannis Kafka (ab Level B)

Wie improvisiere ich eigentlich einen Chanson? Oder Heavy Metal? Oder Hip Hop? Beim Impro-Theater bekommt man es immer wieder mit den verschiedensten Genres zu tun und muss sich in Sekundenbruchteilen in einen Country Star oder eine Operndiva verwandeln. In diesem Workshop durchleuchten wir die verschiedensten Musikgenres und probieren aus, wie wir sie auf der Bühne umsetzen können.
Dieser Workshop nimmt jedes Genre ernst – egal ob Bierzeltschlager oder Punkrock. Wir überwinden die eigenen Geschmacksgrenzen und erforschen unsere eigene musikalische Vielfalt. Tief im Genreregal schlummern eine Menge Schätze die entdeckt werden wollen.

Workshop-Block 2 (Dienstag & Mittwoch)

Ein Song aus dem Nichts - Jannis Kafka (ab Level A)

Einfach so eine Melodie improvisieren. Und Text. Und auf die Begleitung achten... Klingt kompliziert, aber: Egal ob alleine oder in der Gruppe, es gibt eine ganze Menge Möglichkeiten, das improvisierte Singen nicht nur entspannt zu performen, sondern es sogar für die Szene zu nutzen. Wir üben Refrains zu bauen, Strophen zu kreieren und dabei die Rolle und ihre ganz eigene Stimme nicht aus den Augen zu verlieren. Nicht Du singst, sondern Deine Figur - egal ob Oma, Gerichtsvollzieher oder Punk. Und das kann eine Menge Spaß machen.

Genre-Studio - Ralf Schmitt (ab Level B)

Wie improvisiere ich eigentlich einen Drama? Oder einen Mafiafilm? Oder im Stil einer Zeitung? Beim Impro-Theater bekommt man es immer wieder mit den verschiedensten Genres zu tun und muss sich in Sekundenbruchteilen in eine Soapdarstellerin oder einen Ritter verwandeln. In diesem Workshop durchleuchten wir die verschiedensten Genres und probieren aus, wie wir sie auf der Bühne umsetzen können. Dieser Workshop nimmt jedes Genre ernst – egal ob Romanze oder Erotik. Wir überwinden die eigenen Grenzen und erforschen unsere eigene Vielfalt. Tief im Genreregal schlummern eine Menge Schätze die entdeckt werden wollen.

Workshop-Block 3 (Donnerstag & Freitag)

Im dritten Block können Teilnehmer mit Level A auch Kurse für das Level B besuchen.

Vom komisch sein - Birgit Linner (ab Level B)

Parallelspiel und Kopieren, Untertreiben und Übertreiben, Plötzliches Erscheinen und oder Verschwinden sind Prinzipien des Clownspiels. Sie sind super um sie für das Improvisationstheater zu nutzen. Komisch sein ohne eine Szene zu beherrschen oder zu „vergagen“, überhöhte Figuren zu spielen ohne unwahrhaftig zu wirken ist das Ziel. Einfach zum Lachen bringen, sonst nichts.

Du, ich & das dazwischen - Nele Kiessling (ab Level B)

Billa Christe (c) Matthias Fluhrer
Zwischenmenschlichkeiten - das Fundament einer jeden theatralen Szene. Welches Gefühl steckt in ihrem Satz im Bezug auf ihn? Was bedeutet seine Bewegung im Bezug auf sie? Wie lässt sich das Dazwischen über den Dialog hinaus noch darstellen?
In diesem Workshop schmeißen wir uns ins Zwischen einander und suchen nach neuen Bildern der Darstellung dessen. Neben der Fokussierung auf den Spielpartner bedienen wir uns unserer abstrakten Gedankenwelt auf sprachlicher und körperlicher Ebene. Ob kurz, lang, authentisch oder humorvoll; ob auf der Ebene der Spieler oder der Charaktere – das Dazwischen lässt sich zelebrieren.

Zusatz-Angebote (Sonntag-Freitag)

Yoga auf dem Panorama-Dach

Du kannst während dieses Impro-Hotels Yogatermine zubuchen: Der Kurs wird jeden Morgen direkt auf dem Dach des Casas stattfinden und kostet 10 Euro pro Termin. Der Kurs ist für Anfänger und Mittelstufe geeignet und findet ab 6 Teilnehmern statt. Die Teilnahme wird direkt vor Ort abgefragt. Yogamatten können mitgebracht oder  gegen eine geringe Gebühr geliehen werden.

Wellness und Massagen

Tanya Struck bietet wohltuende Massagen und Wellnessbehandlungen an. Dieses Angebot wird direkt von Ihr angeboten und kann vor Ort optional dazu gebucht werden. Wir können sie aus eigener Erfahrung wärmstens empfehlen. Die Termine werden direkt vor Ort abgefragt.

Programm

Anreisetag
ab 10 Uhr Anreise-Shuttles ab Airport Palma (Fahrtzeiten 10, 13, 15, 18 und 20 Uhr)
ab 11 Uhr Check-In im Casa de la Vida (Anreise an Vortagen nach Absprache)
ab 13.00 Uhr Bezug der Zimmer
20.00 Uhr Abend-Buffet
21.00 Uhr Begrüßung und Trainer-Vorstellung
Sonntag-Freitag
08.00 - 09.00 Uhr Yoga auf dem Dach (optional buchbar)
08.30 - 10.00 Uhr Frühstück
10.00 - 12.30 Uhr Workshopblock Vormittag
12.30 - 17.00 Uhr Freizeit: Siesta / Strand / relaxen
17.00 - 19.30 Uhr Workshopblock Nachmittag
20.00 - 21.30 Uhr Abendbuffet
ab ca. 22.00 Uhr Abendveranstaltung (gemeinsame Shows, Parties, Ausflüge, Tanzen, Live-Band, usw.)
Abreisetag
08:00 Uhr Frühstücks-Buffet
ab ca. 06.00 Uhr Abreise-Shuttles zum Airport Palma
(frühester Abflugtermin für den Rückflug 08.00 Uhr!
Empfohlene Abreise ab 09.00 Uhr = Abflug ab 11.00 Uhr)

Teilnehmer-Feedback

"Es war mal wieder klasse und zu schnell vorbei. Die Konzentration auf besonders fortgeschrittene Teilnehmer in der MasterClass finde ich sehr gut. So arbeitet man auf hohem Niveau." Gero T.

Wir lieben die Spontaneität!

Die Original Impro-Hotels - seit 2003

Info via E-Mail


Bestens informiert sein! Bitte Mailadresse und Code eingeben:

catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi